Laternenfest 2018

Am 5.11.2018 war es endlich wieder zu soweit, das Laternenfest stand vor der Tür. Der Schulhof war mit Teelichtern, Lichterketten und einem kleinen Feuer geschmückt.

Bereits im Vorfeld haben die Kinder der JKS sehr tolle und kreative Laternen gebastelt und die altbekannten Martinslieder eingeübt.

Nach einer kleinen gesanglichen Einstimmung ritt dann St. Martin um kurz nach 17 Uhr auf seinem Pferd durch die Grünstraße in Richtung Stadtpark voran und alle Kinder, Eltern und Lehrer folgten ihm. Nach einer Runde durch den Stadtpark fand dann auf dem Schulhof das Martinsspiel statt, bei dem St. Martin seinen Mantel mit dem Bettler teilt. Zum Abschluss konnten sich die Schülerinnen und Schüler bei einem Stutenkerl und Kinderpunsch stärken.

 

 

 

 

Veröffentlicht in Neuigkeiten, Schule Getagged mit: ,